Jubi

Jubi am 24.02.2019 mit Pfarrer Rolf Noormann

Am kommenden Sonntag, 24.Februar kommt unser Pfarrer, Rolf Noormann zu uns. Wir haben an diesem Abend ein Thema ausser der biblischen Reihe und erfahren einiges aus der Denkendorfer Kirchengeschichte. Johann Albrecht Bengel hat am Kloster gewirkt und gearbeitet und vielfältige Spuren hinterlassen. Aber was geht uns das heute noch an und was hat das mit unserem Glauben zu tun? Diese Frage wird an diesem Abend im Mittelpunkt stehen.
Herzliche Einladung an alle jungen Leute um 19.30 Uhr in den unteren Saal, zum Beten treffen wir uns schon um 19 Uhr.

Jubi am 10.02.2019 mit Tabea Hollenweger

Herzliche Einladung an alle jungen Leute zu unserer Jubi am kommenden Sonntag, 10.Februar, 19.30 Uhr in den unteren Saal. Wir behandeln zusammen mit unserer Referentin, Tabea Hollenweger den Abschnitt aus Matth.6, 1-15 unter dem Thema „Sei kein Schauspieler“. Bereits um 19 Uhr treffen wir uns zum Beten!

Jubi am 27.01.2019 mit Frank Deuschle

Am kommenden Sonntag, 27.Januar, beginnen wir mit einer neuen Reihe von Texten aus dem Matthäus-Evangelium. Am ersten Abend geht es um „Wahres Glücklichsein“, der Abschnitt dazu steht in Matth.5, 1-10. Frank Deuschle wird als Referent unter uns sein.
Wie immer treffen wir uns um 19.30 Uhr im unteren Saal, bereits um 19 Uhr zur Gebetsgemeinschaft. Herzliche Einladung!

Jubi